Servicepaket - teaser
Unser Servicepaket

Für Ihre Anfragen, Anregungen und Kritik
gibt es unser Serviceportal.

Unser Servicepaket
RMV-Servicetelefon

069 / 24 24 80 24
täglich rund um die Uhr

Persönliche Beratung

Verkehrsinsel
Mobilitätszentrale
An der Hauptwache/Zeil 129
60313 Frankfurt am Main

Montag bis Freitag:
9 bis 20 Uhr
Samstag: 9.30 bis 16 Uhr

Verkehrsinsel - Ihre Mobilitätszentrale an der Hauptwache
RMV_10-Minuten-Garantie_140
 
10-Minuten-Garantie Sie sind an Ihrem Ziel mit mehr als 10 Minuten Verspätung angekommen? Reklamieren Sie hier Ihre Fahrt.
RSS
RSS-Feed

Alles im Überblick: laufende und anstehende Umleitungen, Sperrungen, Zusatzverkehre und sonstige Änderungen

Nahverkehrsmeldungen als RSS-Feed
Presse-Informationen
Presse-Informationen Hier finden Sie alle Presse-Informationen von traffiQ.
Linienfahrplan
Immer informiert

Mit den Linienfahrplänen von traffiQ haben Sie den Fahrplan Ihrer Linie immer in der Tasche.

Fahrpläne zum Download
Busse und Bahnen für Frankfurt

traffiQ plant, organisiert und informiert rund um den Nahverkehr

mehr Informationen über traffiQ
Sie sind hier: > Startseite > Aktuelle Informationen > Verkehrsmeldungen
Linie: 253, 50, 53, 54, 55, 58, 59, n8
Ab 24.05.18

Höchst: Busse 50, 53, 54, 55, 58, 59, 253, n8 - Haltestelle "Höchst Bahnhof" verlegt

Die Haltestelle ist ab Donnerstag, den 24.05.2018, etwa 04:30 Uhr, bis voraussichtlich Mai 2019 verlegt. Folgende Änderungen sind zu beachten:
Bei

  • der Linie 50 in Fahrtrichtung "Unterliederbach West"
  • der Linie 53 in Fahrtrichtung "Zeilsheim Bahnhof"
  • der Linie 54 in Fahrtrichtung "Friedhof Sindlingen"
  • der Linie 55 in Fahrtrichtung "Friedhof Sindlingen"
  • der Linie 58 in Fahrtrichtung "Eschborn Bahnhof"
  • der Linie 59 in Fahrtrichtung "Cheruskerweg" und
  • der Linie n8 in Fahrtrichtung "Sindlingen Bahnhof"

ist die Haltestelle etwa 250 Meter zurückverlegt, an den Taxistellplatz Dalbergstraße gegenüber Haus Nummer 10.

Bei der Linie 253 ist die Haltestelle etwa 300 Meter zurückverlegt, in die Dalbergstraße gegenüber Haus Nummer 6.

Bei den Kurzfahrten der Linie 58 ist die Haltestelle etwa 300 Meter zurückverlegt, in die Justinuskirchstraße Höhe Haus Nummer 24.

Grund für die Änderungen ist die Neugestaltung des Zentralen Omnibusbahnhofs Höchst.


www.traffiQ.de | © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH